Standort der Lager

 

Standort der Lager für Leipzig und Hamburg

Wir haben für den Standort der Lager verschiedene Besonderheiten berücksichtigt. Die Lager sind wesentlich sicherer als im Herzen der Großstädte. Fern von Vandalismus oder sonstigen unerwünschten Ereignissen. Für Leipzig haben wir einen Standort gewählt der nördlich von Leipzig liegt. Für Hamburg befindet sich das Lager östlich der Stadt. Beide Lager sind gut über Autobahn und ausgebauter Landstraße zu erreichen.

Die Lager sind sauber und trocken. Besonders schätzen unsere Kunden das Preisverhältnis. Die Berechnung der Lagerkosten erfolgt nicht nach Kubikmeter. Wir berechnen nach der genutzten Fläche. Ein Quadratmeter entspricht einem Palettenplatz. Je nach Stapelfähigkeit des Lagergutes kann deshalb mehr verstaut werden. Die Abrechnung erfolgt Tag genau.

Gute Qualität zum fairen Preis in Sachen Lagerung

Meist werden unsere Lager als Möbellager genutzt. Als Zwischenlager oder als Aktenlager sind diese bestens geeignet. Die dauer der Einlagerung lässt sich flexibel gestalten. Ein täglicher Zugang ist aus Sicherheitsgründen nicht erwünscht. Seitens der Kunden ist dies meist nicht erforderlich. Nach Absprache sind selbstverständlich Teilentnahmen, Selbstabholungen oder Auslieferungen möglich.

Wünschen Sie ein Angebot oder haben Sie Fragen? Zögern Sie nicht. Rufen Sie uns an oder senden Sie ihre Anfrage per Email. Wir helfen Ihnen gern.

Kontakt